Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Das Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

Tradition und Fortschritt

Unsere Landschaft ist seit Jahrhunderten durch ihre geheimnisvollen Moore bekannt. Die schwarze Erde lieferte dem Moschwiger Eisenvitriolwerk den Rohstoff. Dass es mit dem Schmiedeberger Moor auch eine besondere Bewandtnis haben musste, ist kein Geheimnis. Tongrubenarbeiter und Töpfer wussten längst, dass das Eisenmoor ihren rheumageplagten Händen wohltat. Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH ist eine anerkannte, nach den Prinzipien der Gemeinnützigkeit geführte Gesellschaft. Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH verfügt über ein langfristiges Entwicklungskonzept, welches unter sensibler Beobachtung des Marktes und der Branche diszipliniert umgesetzt wird.

Erfolgreich durch alle Klippen

Als besonderes und für unser Haus geltendes Alleinstellungsmerkmal ist die Verknüpfung unserer ortsgebundenen natürlichen Heilmittel Moor, Heilwasser und Radon mit den modernen, rehabilitationswissenschaftlich anerkannten und individuell zugeschnittenen Therapiemöglichkeiten hervorzuheben. Insofern sind die Therapiekonzepte und damit das Unternehmen bei Kostenträgern und Versicherten stets gefragt. Bereits im Vorfeld der Gesundheitsstrukturreform 1997 etablierte das Unternehmen Leistungsangebote für Privatpatienten und Gäste. Von 1990 bis 2007 ist mit 168 Millionen Euro ein gewaltiges Investitionsprogramm realisiert worden.
mehr erfahren

Ein Unternehmen in drei Jahrhunderten

Mitte des 19. Jahrhunderts erbrachten Ärzte den wissenschaftlichen Nachweis der Brauchbarkeit von Moorerde zur Heilung von Lähmungen und Rheumatismus. Vielleicht war es der belesene Schmiedeberger Arzt Dr. Heßler, der den Gewerbeverein bewogen hat, beim Magistrat den Antrag zur Einrichtung einer städtischen Moorbadeanstalt zu stellen. Der Zeitpunkt war günstig, denn mit dem Abzug der Dragoner verloren die 3.100 Schmiedeberger ihre Erwerbsgrundlage. Couragiert und in Nöten beschlossen am 28. April 1878 die Stadtväter das “Städtische Eisenmoorbad” einzurichten. Bürgermeister Moritz Hauswald zog die Fäden und galt als Wegbereiter bei der Entwicklung von der Garnisonsstadt zum Kurort. Am Ende seiner Amtszeit 1884 hatte die Stadt ein Badehaus, das erste Kurhaus und einen beachtlichen Kurpark.

mehr erfahren

Den Herausforderungen stellen

Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH ist eine anerkannte, nach den Prinzipien der Gemeinnützigkeit geführte Gesellschaft. Das heißt in der Praxis, dass erwirtschaftete Gewinne weder an die Gesellschafter noch an Einzelpersonen ausgeschüttet, sondern nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden dürfen. Der Gesellschaftervertrag regelt das eindeutig.

mehr erfahren

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg