Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Rudy Giovannini

Rudy Giovannini
Seinen musikalischen Werdegang begann der Publikumsliebling im Kirchenchor, später schloss er sich einer Rockband an. Nach einem Opernbesuch, der ihn sehr beeindruckte, entschloss er sich zu einer klassischen Gesangsausbildung, bevor er die leichte Musik für sich entdeckte. Noch heute zeichnet er sich durch Vielseitigkeit aus, dank der er in den letzten Jahren zu einem Entertainer und Stimmungsmacher wurde, der keine spektakulären Showeffekte braucht, um sein Publikum innerhalb weniger Minuten mitzureißen. In der Unterhaltungsmusik machte Rudy Giovannini erstmals beim Grand Prix der Volksmusik auf sich aufmerksam. In den letzten Jahren entwickelte sich sein Repertoire immer mehr von der volkstümlichen Musik weg hin zum Schlager. Jedoch macht Rudy Giovannini ungern Unterschiede zwischen den verschiedenen Stilrichtungen, er setzt vor allem auf schöne Melodien und ansprechende Texte. Inzwischen ist der Südtiroler in ganz Europa beliebt. Wer schöne Musik mag und gerne lacht, wird Rudy Giovannini lieben.


Rudy Giovannini können Sie am Sonntag, den 02. April 2017, 15:00 Uhr im Kurhaus Bad Schmiedeberg erleben.

Tickets erhalten Sie an der Rezeption im Kurhaus Bad Schmiedeberg (Telefon 03 49 25 6 20 10), über www.reservix.de und an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen.
Preiskategorie I 29,00 €, Preiskategorie II 25,00 €

Ort: Kurhaus/Festsaal

Veranstaltungskalender

Auf Insiderpfaden den Naturpark Dübener Heide entdecken

(10 km) mit Einkehr in eine Heidegaststätte es führt Walter Wototschek, Oberförster i. R. Treffpunkt: Trinktempel

Tanzabend Livemusik mit Gerd Löschmann

Kurmittelhaus / Café Piano

Bad Schmiedeberger Stadtrundgang

Stadtführer ist Ortschronist Felix Saul Treffpunkt: Kurhaus / Foyer

Ort: Kurhaus / Foyer

Zumba mit Ilona Milenkovic

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Bitte bringen Sie Ihre Sportsachen mit! Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Ort: Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Die unglaublichen Geschichten des Ferdinand von Schirach

Ferdinand von Schirach hat es in seinem Beruf alltäglich mit Menschen zu tun, die Extremes getan oder erlebt haben. Das Ungeheuerliche ist bei ihm der Normalfall. Er vertritt Unschuldige, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten, ebenso wie Schwerstkriminelle. "Ein angesehener, freundlicher Herr, Doktor der Medizin, erschlägt nach 40 Ehejahren seine Frau mit einer Axt. Er zerlegt sie förmlich, bevor er schließlich die Polizei informiert. Sein Geständnis ist ebenso außergewöhnlich wie seine Strafe.", "Eine junge Frau tötet ihren Bruder. Aus Liebe." Ilona Knobbe und Rainer Gohde, lesen diese außergewöhnlichen Geschichten einfühlsam und ausdrucksstark. Kurmittelhaus / Salon Hauswald

Ort: Kurmittelhaus / Salon

Führung durch den Kneipp-Garten mit Marcel Möbius

Treffpunkt: Kneipp-Therapiezentrum / Foyer

Yoga mit Viola Rudloff

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Ort: Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Gemeinsam Singen!

Schöne Lieder entspannt singen mit Andrea John. Rehaklinik 1 / Raum E12

Ort: Rehaklinik 1 / Raum

Stadtgeschichten im Salon erzählt von Felix Saul, Ortschronist Bad Schmiedeberg

Kurmittelhaus / Salon Hauswald

Keramikmalkurs mit Ulrich Schladitz

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Kurmittelhaus / Raum 317

Ort: Kurmittelhaus / Raum

Kurseelsorge mit Pfarrer Markus Lorek / Pfr. Wolfgang Baum (kath.)

Kurmittelhaus / Raum der Stille

"Goethens Kurschatten"

Ein Intrigenspiel um Goethes letzte Liebe Ulrike von Levetzow. Hat Goethe einen Kurschatten? Der Geheimrat von Goethe weilt zum Kuren in Marienbad und hat ein Auge auf Ulrike von Levetzow geworfen. Um den Dichterfürsten durch seine Leidenschaft lächerlich zu machen, versuchte der österreichische Außenminister Friedrich von Gentz von Wien aus eine Intrige. In der Pianistin Maria Szymanowska, die im Kurbad konzertierte, fand er eine rührige Komplizin. Aber statt des beabsichtigten Skandals entstand der Gedichtband Marienbader Elegien aus der Feder des Weimarer Genies. Kurhaus / Pavillon

Ort: Kurhaus / Pavillon

Heideradtour

geführte Radtour mit Frank Pigors Abfahrt: Trinktempel

Tanzabend mit DJ Silvio

Kurmittelhaus / Café Piano

Kreatives Malen mit Cornelia Hohenstein-Scheer

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Rehaklinik 1 / Raum E12

Ort: Rehaklinik 1 / Raum


KULTUR & FREIZEIT

Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH unterbreitet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten. Konzerte, Tanz-, Theater- und Kabarettveranstaltungen, Lesungen und Vorträge stehen im Programm. Geführte Wanderungen, Stadtführungen und Ausflüge zum Wörlitzer Park, in die Lutherstadt Wittenberg oder nach Leipzig werden Ihnen unter anderen angeboten.
Foyer im Kurhaus

Vorschau

22. März, 14:00 Uhr

Anwassern in Bad Schmiedeberg
Buntes Markttreiben auf der Kurpromenade,  dem Kurtheater Bad Schmiedeberg als Sebastian Kneipp & Hildegard von Bingen, Felix Saul als Bademeister und der Kneipp-Kita Bad Schmiedeberg.

 

2. April, 15:00 Uhr

Rudy Giovannini

 

13. April, 19:30 Uhr

Leipziger Pfeffermühle

Drei Engel für Deutschland Teil 2

 

Veranstaltungs-Vorschau herunterladen

Information & Ticketverkauf
(03 49 25) 6 20 10

Die Informaton im Kurhaus ist auch Verkaufsstelle für die WelterbeCard und Reservix-Vorverkaufsstelle.

 

Veranstaltungsleiter
(03 49 25) 6 20 76

Kurmusikfest

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg