Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Kabarett Sanftwut - "Lieber schön bescheuert als hässlich mit Diplom"

24.11.17 | 19:30 Uhr | Kurhaus / Festsaal

Moni und Manni treten den Beweis an, dass man es mit diesem Motto in unserem Land weit bringen kann. Bis auf den roten Teppich zur Bambi-Verleihung. Oder bis ins Vorzimmer des Chefs, wo eine fesche Blondine noch immer locker das Vorstellungsgespräch gewinnt gegen eine verhärmte Brillenschlange. „Lieber schön bescheuert als hässlich mit Diplom“ - mit diesem Spruch hat man auch im Alltag oft die Nase vorn, wo „dumm-frech“ schneller ist als „überlegt-bedächtig“. Zum Beispiel beim Einparken. Moni und Manni mittendrin im Kampfgetümmel um einen Platz an der Sonne. Wer „Ewig bockt das Weib“ gesehen hat, weiß, was ihn erwartet: Moni und Manni in Hochform. Wer die beiden noch nicht erlebt hat, wird begeistert sein, wie sie mit schwungvollen Liedern und frecher Schnauze Alltagsprobleme aufspießen und der großen Politik zu Leibe rücken.
Es spielen: Uta Serwuschok („Moni“), Thomas Störel („Manni“)

 

Veranstaltungskalender

"Naturheilverfahren bei vielen Erkrankungen und Alltagsbeschwerden"

Vortrag von der Heilpraktikerin Dr. Vicky Schimani Kneipp-Therapiezentrum / Vortragsraum

Bauer, Dame, König - MATT!

Schachabend für Anfänger und Fortgeschrittene mit den Schachfreunden Bad Schmiedeberg e. V. Kurhaus / Spielsalon

Ort: Kurhaus / Spielsalon

Kabarett Sanftwut | Lieber schön bescheuert als hässlich mit Diplom

Moni und Manni treten den Beweis an, dass man es mit diesem Motto in unserem Land weit bringen kann. Bis auf den roten Teppich zur Bambi-Verleihung. Oder bis ins Vorzimmer des Chefs, wo eine fesche Blondine noch immer locker das Vorstellungsgespräch gewinnt gegen eine verhärmte Brillenschlange.„Lieber schön bescheuert als hässlich mit Diplom“ - mit diesem Spruch hat man auch im Alltag oft die Nase vorn, wo „dumm-frech“ schneller ist als „überlegt-bedächtig“. Zum Beispiel beim Einparken. Moni und Manni mittendrin im Kampfgetümmel um einen Platz an der Sonne. Wer „Ewig bockt das Weib“ gesehen hat, weiß, was ihn erwartet: Moni und Manni in Hochform. Wer die beiden noch nicht erlebt hat, wird begeistert sein, wie sie mit schwungvollen Liedern und frecher Schnauze Alltagsprobleme aufspießen und der großen Politik zu Leibe rücken. Es spielen: Uta Serwuschok („Moni“), Thomas Störel („Manni“) Kurhaus / Festsaal

Ort: Kurhaus / Festsaal

"Wie kommt das Moor in die Wanne?"

Wanderung (2,5 km) und Führung mit Uwe Hesse Treffpunkt: Trinktempel

Wanderung mit Holzhacker-Achim (8 km)

Der Wanderweg der Lieder Treffpunkt: Trinktempel

Filzworkshop

Erlernen Sie die Technik sowie die richtigen Handgriffe, Tipps und Tricks zum Filzen von modischen Accessoires wie Taschen, Schuhe, Schals und Hüte. Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Rehaklinik 1 / Raum E12

Ort: Rehaklinik 1 / Raum

Adventskranzbinden unter Palmen

unter Anleitung von Constanze Zepperitz, Leiterin der Kurgärtnerei Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Kurgärtnerei / Gewächshaus (nahe Pflegezentrum) Grundgebühr 5,- € für Kurgäste, 7,- € für Gäste ohne Kurkarte zzgl. Kosten für gewünschtes Dekomaterial

Ort: Kurgärtnerei / Gewächshaus

Tanzabend Livemusik mit dem Duo "Accord B."

Kurmittelhaus / Café Piano

Tagesausflug - "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" Schloss Moritzburg - Dresden

Bei Anbruch der kalten Jahreszeit erobert Aschenbrödel das Schloss. In der deutsch-tschechischen Verfilmung von 1973 berührt es mit seiner selbstbewussten, gewitzten Art bis heute auf einzigartige Weise. Als Original-Drehort erzählt das Märchenschloss Moritzburg in seiner Winterausstellung einige Hintergrundgeschichten zum Film und zum Werdegang des Märchens. Liebevoll nachgebildete Filmszenen, Originalkostüme und multimediale Inszenierungen vermitteln die Magie des Films. Am Ende des Rundgangs lockt die Schlossküche mit leckerem Kaffee und Kuchen. Für große und kleine Fans hält der Museumsshop liebevolle Kleinigkeiten bereit. Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Str. —› 08:30 Klinik "Dübener Heide", Moschwiger Str. —› 08:40

Waldbiologische Wanderung (6 km)

mit dem Waldbiologen Hans Zschietzschker Treffpunkt: Trinktempel

Konzert mit dem Damen-Salon-Orchester Leipzig

Wir bringen einen bunten Blumestrauß voller Melodien zu Gehör, zum Schwelgen und Träumen. Das Leipziger Damensalonorchester spielt Wiener Klänge, klassische und romantische Musik. Unsere Sopranistin, Ingeborg Ruth Ohlmann, sorgt für einen wunderbaren Hörgenuß und singt die schönsten Operettenmelodien. Kurhaus / Festsaal

Ort: Kurhaus / Festsaal

Marokko

Dia-Vortrag von Manfred Rößler Rehaklinik 1 / Konferenzraum

Ort: Rehaklinik 1 / Konferenzraum

Regionalforum Dübener Heide

Kurhaus / Pavillon oder Kurmittelhaus / Konferenzraum

Ort: Pavillon oder Kurmittelhaus / Konferenzraum

Adventskranzbinden unter Palmen

unter Anleitung von Constanze Zepperitz, Leiterin der Kurgärtnerei Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Kurgärtnerei / Gewächshaus (nahe Pflegezentrum) Grundgebühr 5,- € für Kurgäste, 7,- € für Gäste ohne Kurkarte zzgl. Kosten für gewünschtes Dekomaterial

Ort: Kurgärtnerei / Gewächshaus

Yoga mit Viola Rudloff

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus. Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Ort: Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle


KULTUR & FREIZEIT

 
Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH unterbreitet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten. Konzerte, Tanz-, Theater- und Kabarettveranstaltungen, Lesungen und Vorträge stehen im Programm. Geführte Wanderungen, Stadtführungen und Ausflüge zum Wörlitzer Park, in die Lutherstadt Wittenberg oder nach Leipzig werden Ihnen unter anderen angeboten.

Vorschau

24. November, 19:30 Uhr

Kabarett Sanftwut

Kurhaus / Festsaal

 

01. Dezember, 19:30

Maxim Kowalew Don Kosaken

Kurhaus / Festsaal

 

06. Dezember, 19:30

Michael Hirte

Kurhaus / Festsaal

Veranstaltungs-Vorschau herunterladen

Information & Ticketverkauf
(03 49 25) 6 20 10

Die Informaton im Kurhaus ist auch Verkaufsstelle für die WelterbeCard und Reservix-Vorverkaufsstelle.

 

Veranstaltungbüro
(03 49 25) 6 20 76

Kurmusikfest

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg