Gästeservice: +49 (0) 34925 6 30 37

Zentrale: +49 (0) 34925 6-0

28. Bad Schmiedeberger Rehabilitationssymposium findet erst am 24. und 25. Februar 2023 statt.

Unser ursprünglich für Februar 2022 geplantes Symposium wird um ein Jahr verschoben. Die aktuelle pandemische Lage lässt eine Tagung in dieser Größenordnung mit Teilnehmern aus der gesamten Bundesrepublik Deutschland leider nicht zu. Die Durchführung in virtueller Form entspricht nicht dem von und über viele Jahre erarbeiteten Format und ist für uns keine Alternative. Alle bislang angemeldeten Interessenten werden über unsere Entscheidung informiert.

In drei verschiedenen Arbeitsgruppen stellen Referenten Erkenntnisse aus Forschung und Lehre sowie Erfahrungen aus der Praxis zur Diskussion. Für Ärzte der Fachrichtungen Orthopädie und Gynäkologie ist das Bad Schmiedeberger Rehabilitationssymposium von der Ärztekammer als Fortbildung anerkannt und wird deshalb auch von niedergelassenen Ärzten gern genutzt. Die Vortragsthemen des  28. Symposiums 2022 können Sie auf dieser Seite unter den entsprechenden Sektionen sehen. Beliebter Treffpunkt ist stets auch am ersten Tag des Symposiums der Gesellschaftsabend im Kurhaus, der dem Erfahrungs- und Gedankenaustausch dient.

Anmeldungen zum Symposium unter (03 49 25) 6 20 37.