Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Nachrichten

Kooperationsvertrag

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Kooperationsvertrag

Die Stadt Leipzig und Unternehmen der Leipziger Region arbeiten seit Jahren mit Vietnam auf den Gebieten der Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur zusammen. Ausdruck dieser intensiven Zusammenarbeit war im November 2018 die Eröffnung des Deutsch-Vietnamesischen Hauses in Leipzig. Das Klinikum St. Georg in Leipzig und die  Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH kooperieren auf dem Gesundheitssektor mit der südvietnamesischen Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt. Das Eisenmoorbad übernimmt den Part der medizinischen Rehabilitation. Am 28. Oktober 2018 wurde durch den Geschäftsführer der Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH und Kurdirektor Deddo Lehmann in Ho-Chi-Minh-Stadt ein Kooperationsvertrag zwischen dem Bad Schmiedeberger Kur-Unternehmen und dem Militärhospital 175 Ho-Chi-Minh-Stadt sowie dem Institut für Biomedizinische Physik Ho-Chi-Minh-Stadt unterzeichnet. Schwerpunkte der Zusammenarbeit sind Aus- und Weiterbildung des vietnamesischen Personals zur physikalischen und rehabilitativen Medizin und ihrer deutschen Kollegen zu Methoden der traditionellen asiatischen Medizin, um das Spektrum der Schmerztherapie im Eisenmoorbad zu erweitern. Der vereinbarte Expertenaustausch spielt deshalb eine bedeutende Rolle und ist ebenso wie die Forschung Vertragsbestandteil. Gemeinsame Forschungsprojekte sind Analysen von Wirkungen, indikationsgerechte Dosierung, physikalische Faktoren und Trainingsmethodik in der medizinischen Trainingstherapie.
 

Zurück