Gästeservice: +49 (0) 34925 6 30 37

Zentrale: +49 (0) 34925 6-0

Veranstaltungskalender

Leipziger Pfeffermühle 5 % Würde

Vier Mitglieder der Leipziger Pfeffermühle versuchen, mit Würde, die Hürden der Political Correctness zu umgehen, und geben mit Zweitstimme erste Prognosen, letzte Umfragewerte und vorläufige Sitzverteilung zum Besten.

Ort: Kurhaus / Festsaal

Landesliteraturtage Lesung Marco Organo und Olaf Wisch

.

Ort: Kurhaus / Pavillon

Reflexionen der deutschen Einheit (8 km)

Reflexionen der deutschen Einheit (10 km)
Wanderung mit Holzhacker-Achim und Einkehr in eine Heidegaststätte
Treffpunkt: Trinktempel

Ort: Treffpunkt: Trinktempel

Konzert zum Tag der deutschen Einheit mit Gerd Christian

Konzert zum Tag der deutschen Einheit mit Gerd Christian

Ort: Kurhaus / Festsaal

Yoga mit Karin Gonsior

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 03-10-2022.

Yoga mit Karin Gonsior
Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus.
Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Ort: Gymnastikhalle / Reha 1

Landesliteraturtage Lesung Detlef Färber

.

Ort: Kurhaus / Pavillon

Kurwanderung nach Patzschwig

Kurwanderung nach Patzschwig

Ort: Treffpunkt: Kurhaus Eingang

Sagen, Mythen und Legenden mit dem Heidemönch

Dieser Termin wiederholt sich jede 2. Woche bis zum 06-10-2022.

Sagen, Mythen und Legenden unterhaltsam präsentiert von dem Heidemönch

Ort: Kurmittelhaus / Konferenzraum

Wilhelm Busch Abend

Wilhelm-Busch-Abend
lernen Sie den Maler und Dichter kennen,gepaart mit Heiterem von Sigrid Lomschè
Kurmittelhaus / Konferenzraum

Ort: Kurmittelhaus / Konferenzraum

Landesliteraturtage Wanderung und Lesung Britta Schulze-Thulin

.

Ort: Kurhaus / Pavillon

Waldwanderung "Die geheimnisvolle Kraft der Bäume"

Waldwanderung "Die geheimnisvolle Kraft der Bäume"
mit dem Waldranger Udo Reiss
Ein spirituelle Baum-Wanderung im Herzen der Dübener Heide
Wälder sind Kathedralen – auf geheimnisvollen Pfaden taucht man ein in die Stille, die aufragenden Bäume reichen bis in den Himmel und bilden ein grünes Gewölbe. Umgeben von der Schönheit der Natur können wir hier die Ruhe genießen und auf den Grund unserer Seele blicken. Die Bäume am Wegesrand haben Botschaften für uns – je nachdem welcher Baum unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht, sagt einiges über unsere momentane Situation aus.
Treffpunkt: Trinktempel

Ort: Treffpunkt: Trinktempel

Kurtheater Jürgen Hilbrecht "Nehm'n Sie n Alten"

„Nehm‘n Sie n‘Alten“
Ein Programm mit den großen Klassikern des
Meisters des Humors Otto Reutter, nebst weniger
bekannter Details aus seinem Leben.
Präsentiert von Jürgen Hilbrecht, auch bekannt als
Hauptmann von Köpenick. Dieser wird begleitet von
seinem Pianisten Ralf Ehrlich.

Ort: Kurhaus / Festsaal

Sibyll Ciel und Reiner Wein "Noch'n Likörchen"

Sein Sie herzlich willkommen zum amüsanten Salon-Abend!
Ihre Gastgeber sind der charmante Conferencier Rainer Wein und die bezaubernde Chansonette Sibyll Ciel.
Illustre Gäste und Humoristen, wie Ringelnatz, Tucholsky, Kästner, Erhardt kommen dabei zu Wort und werden locker, überraschend, teilweise szenisch oder im Wechselspiel miteinander vergnüglich von den beiden Akteuren zu Gehör gebracht.
Zudem haben die Künstler fast vergessene Lieder der 20er und 30er Jahre aus der Mottenkiste geholt, die schwärmerisch und frech verführend Ihren Ohren schmeicheln werden. Na dann, sehr zum Wohl!

Ort: Kurhaus / Festsaal

Lesung mit Sybille Zugowski

Buchlesung mit Autorin Sybille Zugowski
Kur-Sachsen 1611. Das Leben im Amt Pretzsch, einem Ort an der Elbe, nimmt seinen Lauf. Der Bauer Bernhardt freut sich auf sein noch ungeborenes Kind. Die fünfzehnjährige Amanda, das Mündel des Erbmarschalls Löser, träumt von der großen Liebe. Doch mit dem Eintreffen des Grafen Candrowski wird alles anders. Aberglaube, Mord und Intrigen bestimmen von nun an ihr Leben. Sie kämpfen in Zeiten des herannahenden Krieges um ein Leben in Liebe und Sicherheit.
Seit 2015 beschäftigt sich Sybille Zugowski mit der Geschichte ihres Heimatortes. Inzwischen sind fünf Theaterstücke entstanden, die zum jährlichen Eberhardinenefest in Pretzsch aufgeführt werden. Und der Pool an geschichtlichen Fakten ist noch längst nicht ausgereizt. So entstand 2018 der historische Roman "Pritocini - der Fluch".
Tauchen Sie ein in die Geschichte unserer Heimat, erfahren Sie, wie damals Gericht gehalten wurde und das Leben der Scharfrichterfamilien aussah. Mit einem Schuss Fantasie verwebt die Autorin in ihrem Roman das Leben real existierender Personen mit fiktiven und zeichnet so ein Bild des damaligen Lebens im Amt Pretzsch.

Ort: Kurmittelhaus / Konferenzraum

Kath. Kurseelsorge

Kath. Kurseelsorge

Ort: Kurmittelhaus / Raum der Stille


Das Eisenmoorbad in Bad Schmiedeberg bietet Ihnen eine Vielzahl an hochwertigen Veranstaltungen. Wählen Sie unter Konzerten, Kabarettveranstaltungen, Theateraufführungen, Busfahrten, Lesungen, Wanderungen, Fitnessangebote und Kurse im kreativen Bereich aus. Wir wünschen Ihnen ein angenehmen Aufenthalt in Bad Schmiedeberg!

Entdecken Sie die Welterbe-Region!
Mit der WelterbeCard zahlen Sie nur einmal und erhalten kostenfreien Eintritt oder Rabatte in 115 touristischen Attraktionen aus Kunst, Kultur, Natur und Freizeit – darunter 15 Standorte unserer vier UNESCO-Welterbestätten. Gäste mit Kurkarte erhalten 2021 an der Verkaufsstelle im Kurhaus Bad Schmiedeberg 20 Prozent Rabatt auf den regulären Verkaufspreis der WelterbeCard.

Unsere Veranstaltungshöhepunkte