Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Rezept des Monats Oktober

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Karpfen

(für 4 Personen)

Dieses Rezept kommt von unserem Chefkoch Haiko Bochmann.

Zubereitung

  • Gemüse in feine Scheiben schneiden und abgedeckt kühl stellen.
  • Den Karpfen filetieren, also das Fleisch von den Gräten trennen, vom Rücken zum Bauch.
  • Gräten mit Wurzelwerk und Lorbeer zu einer Fischbrühe kochen und mit etwas Salz abschmecken. Die Karpfenfilets mit Zitrone, dem vorbereiteten Gemüse und etwas Pfeffer schichtweise in ein abgeschlossenes Gefäß schichten.
  • Die vorbereiteten Karpfenfilets in steigender Butter kurz anbraten, das gesamte Gemüse dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Das Ganze mit der vorbereiteten Fischbrühe auffüllen, so das Fisch und Gemüse reichlich bedeckt sind. Das Gefäß abgedeckt in den Ofen schieben und bei 160°C Umluft ca. 40 Minuten garen lassen.
  • Vor dem Anrichten Creme fraiche oder saure Sahne unter die Gemüse-Fisch-Soße heben, das verbessert die Konsistenz und den Geschmack.
  • Beim Anrichten werden die Karpfenfilets mit der Gemüse-Fisch-Soße überzogen, dazu wird eine Zitronenscheibe mit Sahnemeerrettich angelegt und Kräuterbutter serviert.

Zutaten

1 Karpfen ca 2 kg

200 g Zwiebel

1/4 l Weißwein

200 g Möhren

200 g Sellerie

200 g Porree

100 g Butter

1 Schoppen Weißwein

1 frische Zitrone

1 Lorbeerblatt

 

Zurück