Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Nachrichten

Bestnote

Prüfbericht liegt nun vor

Ein beachtliches Gesamtergebnis erreichte unser Seniorenpflegeheim „Haus Heideland“ bei der letzten Qualitätsprüfung durch den Prüfdienst des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e. V. (PKV), die am 12. Dezember stattfand. Jetzt liegt die Auswertung dieser Regelprüfung vor und bescheinigt mit dem Prüfergebnis von 1,0 der Leitung und den Mitarbeitern die sehr gute Arbeit und eine deutliche Verbesserung der Qualität in der stationären Pflege.
Die Prüfung von zugelassenen Pflegeeinrichtungen schreibt das Pflegeversicherungsgesetz vor. Beauftragt sind damit der Medizinischen Dienstes der Krankenversicherungen (MDK) und der Prüfdienst des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e. V. Mindestens einmal im Jahr und grundsätzlich unangemeldet (im Gegensatz zu anderen Qualitätsmanagementsystemen) werden wesentliche Aspekte des Pflegezustands und die Wirksamkeit von Pflege und Betreuung geprüft. Vier Qualitätsbereiche werden betrachtet: Pflege und medizinische Versorgung, der Umgang mit demenzkranken Bewohnern, soziale Betreuung und Alltagsgestaltung und schließlich Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene. Am Kontrolltag wurden durch die PKV neun Bewohner (aus jeder Pflegestufe drei) des Pflegeheims ausgewählt und in die Prüfung einbezogen. Für all diese Bereiche mit 59 Prüfkriterien, einrichtungs- und bewohnerbezogen, steht eine 1,0 für „Haus Heideland“ im Auswertungsbericht.
Ein fünfter Qualitätsbereich wird nach 18 Kriterien geprüft - das ist die Bewohnerbefragung. Die Note dafür wird gesondert ausgewiesen. Die Bewohnerbefragung fällt mit 1,3 ebenfalls sehr gut aus.

 

 

Zurück